Prof. Andree Gubisch

Lehrende*r

Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst

Professor der Sprecherziehung

Ltg. der Fachgruppe Sprechen gemeinsam mit Prof. U. Vögler

Andree Gubisch studierte Romanistik und Anglistik an der Ruhr-Universität Bochum und Sprecherziehung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Von 2008 bis 2010 war er Sprecherzieher im Fachbereich Schauspiel an der Folkwang Universität Essen. Seit 2010 ist er an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch als Sprecherzieher in der Abteilung Schauspiel tätig.

Seit 2018 leitet er gemeinsam mit Prof. Ulrike Völger die Fachgruppe Sprecherziehung der Abteilung zeitgenössische Puppenspielkunst.

Als Sprecher und Sprecherzieher, Schauspieler und Regisseur arbeitete er im Sprechtheater und im Rundfunk u.a. bei RUHR.2010, an dem Theater der Stadt Duisburg / Deutsche Oper am Rhein, dem Theater Essen, dem Theater der Stadt Aalen und der Schaubühne Berlin.

Sein Forschungsschwerpunkt ist die Entwicklung und der Einsatz digitaler Stimm- und Sprechanalysen in der künstlerischen Sprechausbildung.

Foto: Martina Thalhofer