Prof. Margarete Schuler

Lehrende*r

Studiengang Schauspiel

Professorin für Schauspiel

Abteilungsleitung

Margarete Schuler, geboren in Innsbruck, studierte Anglistik und Germanistik an der Leopold Franzens Universität Innsbruck und schloss ihr Studium 1990 als Magistra der Philosophie ab. Von 1990 bis 1994 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und schloss als Diplomschauspielerin ab. Nach Engagements in Tübingen und an den Vereinigten Bühnen Graz kam sie 1999 als Gastprofessorin an die HfS zurück. 2002 wurde sie zur Professorin auf Lebenszeit ernannt. Sie war Prorektorin und Head of International Relations. In dieser Funktion leitete sie Workshops, Meisterklassen und Teacher Training Kurse an staatlichen Schauspielschulen in Oslo, Shanghai, Beijing, Taipeh, Lima, Sidney, Moskau, Paris und Barcelona. 2012 wurde sie zum Eastern Scholar an der Theatre Academy Shanghai berufen, 2015 zum One in Thousand Experts an der Central Academy of Drama Beijing und zum Professor Two an der Nord Universitet Bodo. 2011 erschien ihr Buch Grundlagen der Schauspielkunst im Henschel Verlag. Das Buch wurde ins Chinesische, Polnische und Katalanische übersetzt und wird 2020 neu aufgelegt.

Seit Februar 2019 leitet sie die Abteilung Schauspiel.

Foto privat