Sofie Neu

Studiengang Dramaturgie

Geburtstag:

09.09.1992

Aufgewachsen in:

Karlsruhe

Sprachen:

Deutsch (MS), Englisch (F), Französisch (F), Spanisch (GK), DGS (GK)

Biografie

Studium der Kunstgeschichte (B.A.) und Literaturwissenschaft (M.A.) in Berlin und Wien mit Schwerpunkt auf Bildwissenschaft, Medien und Gender Studies. Praktika und Arbeit in diversen Museen und Galerien wie z.B. dem ZKM Karlsruhe. Hospitanzen am Schauspiel Stuttgart in der Regie, am Werk X Wien in der Dramaturgie, sowie in der Produktion der Sendung Karambolage bei Arte France. Neben der dramaturgischen Betreuung von studentischen und freien Theaterprojekten auch für das Tape Art Kollektiv Klebebande aktiv. Im Moment begeistert von Figuren- und Objekttheater, Hörspiel, Sound-Walks, Audiodeskription und Gebärdensprache.

Projekte an der HfS Ernst Busch

2016

"Die Räuber", Regie: Gábor Czájder, Premiere 23.09.2016, bat-Studiotheater,

Sommerprojekt Regie.

2018

"Verlorene Illusionen", Regie: Gábor Czájder, Premiere 20.02.2018, bat-Studiotheater, Drittjahresprojekt Regie.

2019

"Ein Erinnerungsstück", nach Texten von Péter Nádas und Peter Handke, Regie: Gábor Czájder, Premiere 19.03.2019, bat-Studiotheater, Diplomprojekt Regie.

"Gegenkörper oder die utopisch existierenden anderen Räume", Choreografie: David Lima, Premiere 23.04.2019, Bühne UNTEN, Erstjahresprojekt Choreografie, Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz.

vimeo.com/359463521

"LeibBeiMir", Choreografie: Katrina E. Bastian, Premiere 04.07.2019, bat-Studiotheater, Masterprojekt Choreografie, HZT.

vimeo.com/365538886

"Gespenstersonate", Regie: Lara Kaiser, Premiere 24.09.2019, Bühne UNTEN, Sommerprojekt Regie.

2020

"FÜNF", kollektiv mit Lina Mareike Wolfram und Seth Tietze, Premiere 06.02.2020, Bühne UNTEN, Vordiplom Puppenspielkunst.

vimeo.com/385253721

"Unsere INSEL", Gemeinschaftliches Tanzprojekt, Premiere 20.06.2020 (Online),

Masterprojekt Choreografie von David Lima, HZT.

"Nur für einen Tag", AR Walk, Masterprojekt Spiel&&Objekt von Fabian Raith, Festival "Theater der Dinge 2020", Schaubude Berlin.

schaubude.berlin/de/inszenierungen/nur-fuer-einen-tag

Projekte

2014

Regieassistenz: "Bérénice", Theaterkollektiv metafaust*, Regie: Dennis Krauss, Premiere 21.04.2014, Acker Stadt Palast, Berlin.

www.krauss-berlin.de/berenice.html

2018

Dramaturgie: "Anti Anti Gone", Regie: Fabiola Kuonen, Premiere

17.08.2018, Holzmarkt, Berlin.

fabiolakuonen.com/anti/

2019

Dramaturgie:

"On se retrouvera au millieu du brouillaurd", Regie&Text: Fabiola Kuonen, Premiere

18.10.2019, Le Post, Paris.

fabiolakuonen.com/brouillard/

2020

Assistenz: "Die Sumpfgeborene", matthaei&konsorten, 17.-20.09. und 26.11.2020, Stadtraum/Sophiensaele, Berlin.

sophiensaele.com/de/stueck/matthaei-konsorten-die-sumpfgeborene

Foto Martina Thalhofer