Tim Schüler

Lehrende*r

Studiengang Schauspiel

Sprecherzieher

Tim Schüler, geboren in Bad Oldesloe, studierte Sprechwissenschaft und Phonetik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Schon während seines Studiums unterrichtete er sowohl am Institut für Sprechwissenschaft als auch in Lehraufträgen am Max Reinhardt Seminar in Wien und an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig.

Seit 2015 betreut Tim Schüler regelmäßig Probenprozesse und szenische Lesungen an der Deutschen Abteilung am Theatrul National Radu Stanca in Sibiu (Rumänien). Durch die Arbeit an Theatern im In- und Ausland begleitete Tim Schüler verschiedene Theaterproduktionen u.a. von Regisseuren wie Alexander Riemenschneider, Armin Petras und Herbert Fritsch.

Freiberuflich gibt er regelmäßig Seminare und Coachings für Journalist*innen, Sprecher*innen und Führungskräfte.

Seit 2020 lehrt Tim Schüler im Fach Sprechen an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.