Jessica Leuchte

Lehrende(r)

Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst

Dozentin für Sprecherziehung

Jessica Leuchte (*1990) studierte Sprechwissenschaft in Halle (Saale) mit der Spezialisierung auf Sprechkunst, Rhetorik und Phonetik sowie Theaterpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Durch zahlreiche Praktika an Theatern und Kunsthochschulen konnte sie vielfältige Erfahrungen sammeln und durch Workshops und Weiterbildungen verschiedene Lehransätze kennenlernen. 2019 schloss sie die Zusatzausbildung als Atem-Tonus-Ton Lehrerin ab. Freischaffend arbeitet sie als Sprecherin und gibt sie Kurse und Workshops als Sprech-, Stimm- und Rhetoriktrainerin für verschiedene Institutionen.

Seit dem Wintersemester 2015/2016 unterrichtet sie im Einzel- und Gruppenunterricht Studierende des Studiengangs Zeitgenössische Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.

Foto: Martina Thalhofer