Margret Wübbolt

Lehrende(r)

Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst

Dozentin für Sprecherziehung

Margret Wübbolt studierte Sprechwissenschaften, Stimm- und Sprachtherapie sowie Germanistik an der Berliner Humboldt-Universität. Darüber hinaus erhielt sie eine Ausbildung in Jazzgesang und klassischem Gesang.
 Es folgten zahlreiche Engagements als Dialog- und Stimmcoach bei diversen Theater- und Musicalproduktionen unter anderem in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Zürich und am Puppentheater Magdeburg. Sie arbeitet außerdem als Sprecherin bei Film- und TV-Produktionen, als Moderationstrainerin und als Personal Coach. Lehraufträge als Sprecherzieherin führten sie an die Hochschule für Musik und Theater Rostock, an die Filmuniversität Konrad Wolf in Potsdam und an die UdK Berlin.

Als Dozentin für Sprecherziehung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch begann sie 2001 an den Abteilungen Schauspiel und Regie. Seit 2006 ist sie an der Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst tätig.

www.sprechkunst-berlin.de