Prof. Michael Keller

Lehrende(r)

Studiengang Schauspiel

Professor für Schauspiel

Michael Keller, geboren in Berlin, arbeitete nach dem Abitur von 1974 bis 1975 als Bühnentechniker an Berliner Theatern. 1975 begann er sein Studium an der Hochschule "Hans Otto" in Leipzig, das er ab November 1975 an der Staatlichen Schauspielschule Berlin fortsetzte und 1978 abschloss. Von 1978 bis 1981 war er als Schauspieler und Regisseur am Theater der Stadt Schwedt engagiert. Seit 1981 ist er als Assistent für Schauspiel an unserer Hochschule tätig. 1983 legte er hier sein Hochschuldiplom als Schauspielpädagoge ab. Bis 1998 künstlerischer Mitarbeiter. 1999 erfolgte seine Berufung als Professor für Schauspiel. Im bat bisher 5 Studioinszenierungen. Von 2001 bis Januar 2019 Leiter der Abteilung Schauspiel.

Foto: Martina Thalhofer