Regina Menzel

Lehrende(r)

Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst

Dozentin für Puppenführungstechnik

Der Ausbildung zur Fachverkäuferin mit Abitur folgte bei Regina Menzel das Studium der Puppenspielkunst an der Ostberliner Schauspielschule, der späteren Berliner Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Nach Abschluss des Studiums im Jahre 1981 erhielt sie ein festes Engagement am Staatlichen Puppentheater Neubrandenburg. In den Jahren 1984 bis 1998 arbeitete sie freiberuflich als Puppenspielerin. Von 1995 bis 1998 war sie Lehrbeauftragte für das Fach Puppenführungstechnik an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin.

Seit 1998 ist sie als Dozentin in den Fachgebieten Puppenführungstechnik und Lehre im Hauptfach an der Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch tätig.

Foto: Martina Thalhofer
"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen."
Walt Disney
Filmproduzent