Internationale Kooperationen

Die internationalen Aktivitäten der HfS Ernst Busch erfuhren in den vergangenen Jahren eine erhebliche Ausweitung.

Die Hochschule ist Gründungsmitglied des Netzwerkes Global Alliance of Theatre Schools, das im Jahr 2008 in Barcelona entstand. Sie gehört ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern der World Theatre Education Alliance (WTEA) die im Oktober 2016 an der Central Academy of Drama in Beijing gegründet wurde. Die WTEA ist eine unabhängige internationale akademische Organisation unter dem Dach der UNESCO, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Dialog zwischen Theaterhochschulen aus verschiedenen Kulturkreisen zu initiieren und zu fördern.

Jüngste Kooperationen

Alexandria Nova

Ein Nordeuropäische Netzwerk

Alexandria Nova is a network of North European directing programs. It aims to create an international and diverse learning environment for the relatively small directing programs of each national institution and make a leap forward in the awareness about pedagogical methods used. We will share practical and pedagogical knowledge, describe and share working methods and gather together understanding about the art of directing.

Mehr