Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Prorektor der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch bestellt

Prof. Alexander Simon tritt sein Amt an

Teilen!

Auf Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat der Senat von Berlin in seiner Sitzung vom 24. April beschlossen, Herrn Prof. Alexander Simon zum neuen Prorektor der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ zu bestellen.

Alexander Simon wurde am 30.01.2018 durch den Erweiterten Akademischen Senat der Hochschule gewählt. Seine Amtszeit beträgt zwei Jahre, längstens jedoch bis zum Ende der Amtszeit des Rektors.
Er studierte an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum und wirkte danach an vielen namhaften Bühnen im deutschsprachigen Raum, unter anderem an der Volksbühne Berlin, am Deutschen Theater Berlin, Burgtheater in Wien, Schauspielhaus Zürich und am Thalia Theater in Hamburg. Alexander Simon spielte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen und war seit 2010 auch als Regisseur an verschiedenen Bühnen tätig. Seit 2008 übernahm er zudem Lehrtätigkeiten an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und im Rahmen verschiedener Seminare.
Seit 2016 lehrt er als Professor für Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.

Wir wünschen Alexander Simon viel Erfolg für seine neue Aufgabe.
Ein herzlicher Dank geht an Prof. Daniela Wićaz-Hattop, die seit 2011 als engagierte Prorektorin viel an der Hochschule bewegt hat. Sie hat sich nicht mehr zur Wahl gestellt und freut sich darauf, wieder voll und ganz zu unterrichten.

  • Foto: Armin Smailovic

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Christian Steyer
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r
Kirsten Hoferer
Bibliothek
Kollegium, Leiterin Bibliothek
Anne Schrimacher
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Schauspiel

Tel. (030) 755 417 - 133 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner