Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Requiem für eine Taube

Freies Diplom von Daniil Shchapov

Teilen!

Wie bestreitet man den Kampf um Wertschätzung?
Von harten Schicksalsschlägen geprägt, ausgegrenzt und ignoriert, findet Nikola Tesla Anerkennung und Liebe da, wo man Sie nicht vermuten würde. Die Welt wird gedreht um den Erfinder des 20. Jahrhunderts.

Ein Theaterstück über energetische Nachhaltigkeit, Willenskraft und darüber, wie aus einem Aberglauben der Taube ein physikalisches Gesetz entsteht.

Samstag, 12. Mai 2017

um 18.00 & 21.00 Uhr

Parkaue 25 in Berlin-Lichtenberg, Raum 323

Eintritt frei

Link zm Teaser


  • Gestaltung: Daniil Shchapov

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Ines Geipel
Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst, Datenschutzbeauftragte, Studiengang Schauspiel
Kollegium
Daniela Wićaz-Hattop
Hochschulleitung, Studiengang Schauspiel
Kollegium, Prorektorin
Rudolf Koloc
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Schauspiel

Tel. (030) 755 417 - 133 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner