Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Spielzeitbeginn an der HfS Ernst Busch

Die Sommerprojekte vom 1. Studienjahr Regie

Teilen!

Die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch startet am 25. September in die neue Spielzeit. Wie gewohnt spielen wir im bat-Studiotheater, laden Sie aber auch in unsere neuen Bühnen im neuen Hochschulgebäude in der Zinnowitzer Straße ein.

Das erste Studienjahr Regie eröffnet die Spielzeit mit sechs Projekten, die unter anderem mit Studierenden des 1. Studienjahres Schauspiel in der Semesterpause gearbeitet werden. Es handelt sich dabei um selbstgewählte Stoffe, von klassischen Stücken bis zu Stückentwicklungen und selbstgeschrieben Texten. Jede Inszenierung wird nur an zwei Abenden zu sehen sein.

Ein bisschen Julia und Romeo
Di. 25.09. und Mi. 26.09.

Mein Goldener Drache 

nach Motiven von Roland Schimmelpfennig „Der Goldene Drache"
Fr. 28.09. und Sa. 29.09.

Über das Suchen
Di. 02.10. und Mi. 03.10.

Penthesilea
Fr. 05.10. und So. 07.10.

Hauser
Fr. 19.10. und Sa. 20.10.

Der König auf Camelot -Teil 1 
Mi. 24.10. und Do. 25.10.

Beginn: immer 20 Uhr

bat-Studiotheater
Belforter Str. 15
10405 Berlin

Karten im Online-Ticketshop oder an der Abendkasse.

« Zurück | Nachrichten »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin

Personen

Rene Karadeniz
Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst, Abteilungsverwaltung Puppenspielkunst, Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst
Abteilungsverwaltung, Kollegium
Sanne Schnapp
Studiengang Schauspiel
Lehrbeauftragte/r
Cornelia Krawutschke
Studiengang Schauspiel
Kollegium

Kontakt

Regie

Tel. (030) 755 417 - 211 (Abteilungsverwaltung)

Schauspiel

Tel. (030) 755 417 - 133 (Abteilungsverwaltung)

Zeitgenössische Puppenspielkunst

10115 Berlin
Tel. (030) 755 417 - 430 (Abteilungsverwaltung)

Medienpartner