Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-
Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing | Foto: Claudia Charlotte Burchard -dogsdoor-

Prof. Alexander Simon

Alexander Simon, Jahrgang 1968, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Westfälischen Schauspielschule. Stationen seiner Laufbahn waren das Schauspielhaus Bochum, Staatsschauspiel Hannover, das Burgtheater in Wien, Schauspiel Frankfurt, Schauspielhaus Zürich, das Deutsche Schauspielhaus und das Thalia Theater in Hamburg.

Simon wurde mit dem Rolf-Mares-Preis der Hamburger Theater und mit dem Darstellerpreis des deutschsprachigen Schauspielschultreffens ausgezeichnet. Neben seiner Theaterkarriere wirkte er auch in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit und war seit 2010 auch als Regisseur tätig.

Für die Professur in der Abteilung Schauspielkunst bringt er umfangreiche Erfahrungen mit. Als Musiker im Herzen verknüpfte er Theater- und Schauspielproduktionen und arbeitete mit den Regisseuren Andreas Kriegenburg, Nicolas Stemann, Dimiter Gotscheff, Stephan Kimmig, Alize Zandwijk, Jorinde Dröse, Sebastian Hartmann, Armin Petras, Jan Bosse, Jan Lauwers, Jürgen Gosch und Stefan Bachmann.

Alexander Simon arbeitet seit Mai 2016 als Professor in der Abteilung Schauspiel.

  • Tätigkeitsfelder
  • Kollegium

« Zurück | Personen »

© Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch - Berlin