Labor für Digitalität

Workshop-Reihe ab dem 29.10.2021

Das Labor für Digitalität ist ein dreijähriges Projekt unserer Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch zur Förderung künstlerischer Forschung mit digitalen Technologien im Bühnenkontext. Das eigene Handeln und der selbstständige, niederschwellige Umgang mit der Technologie steht dabei im Vordergrund,umdie Möglichkeiten und Grenzen in Eigenerfahrung auszuloten. Während der Prozesse - sowohl bei denWorkshops oder im Probeprozess auf der Bühne - steht euch das Labor für Digitalität unterstützend zur Verfügung.

Du möchtest an einem Workshop teilnehmen, bist an dem Datum aber verhindert?
Du hast andere Fragen oder Vorschläge für weitere Workshops?
Du möchtest Dich für einen Workshops anmelden?

➞ Julian Jungel, Raum 1.72, j.jungel@hfs-berlin.de

Workshopübersicht

• Greenscreen und Video auf der Bühne: 29.+.30. Oktober 2021
• Projection Mapping: 12.+13. November 2021
• Audioberarbeitung für Bühne und Hörspiele: 10.+11. Dezember 2021
• Music from Motion: 14.+15. Januar 2022
• Digitales Modellieren: 28.+29. Januar 2022
• 3D Druck: 4. Februar 2022