Choreo­graphie

Der zweijährige Masterstudiengang Choreographie (maC) bietet Studierenden den Raum zur Entwicklung und Vertiefung der eigenen künstlerischen Praxis.

Der Studiengang versteht Fragen nach Teilhabe, Zusammenarbeit und gesell-schaftlicher Verantwortung als zentral für zeitgenössische Choreographie und fördert einen aktiven Dialog über sozialpolitische Themen mit den Mitteln der Choreographie.
In der Auseinandersetzung mit den Visionen, Arbeiten und Arbeitsweisen anderer Künstler*innen befragen die Studierenden eigene choreographische Strategien und das eigene Verständnis von Choreographie. Sie reflektieren ihre Praxis, entwickeln ihren künstlerischen Standpunkt weiter und lernen, ihren ästhetischen Ansatz zu vermitteln.
Die Studierenden erarbeiten regelmäßig Projekte in Kooperation mit klangzeitort, dem Institut für Neue Musik Berlin, der Biennale Land(schafft)Kunst in Neuwerder, den Potsdamer Tanztagen und verschiedenen Tanzausbildungen.
Der Masterstudiengang ist zusammen mit dem Bachelorstudiengang „Tanz, Kontext, Choreografie“ und dem Masterstudiengang „Solo Dance Authorship“ am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz (HZT) Berlin angesiedelt.

Abteilungsverwaltung, Mitarbeit

Maxie Schreiner

Verwaltung

Studiengang Choreographie
Abteilungsverwaltung

T +49 30 755 417-373
E-Mail

Mehr

Katja Wiegand

Verwaltung

Studiengang Choreographie
Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Produktionsmanagement

E-Mail

Mehr

Dozent*innen

Dr. Christiane Berger

Lehrende*r

Studiengang Choreographie
Dozentin

E-Mail

Mehr

Prof. Wanda Golonka

Lehrende*r

Studiengang Choreographie
Professorin für Choreographie

E-Mail

Mehr

Prof. Ingo Reulecke

Lehrende*r

Studiengang Choreographie
Professor für Choreographie

E-Mail

Mehr

Isabel Robson

Lehrende*r

Studiengang Choreographie
Medienchoreographie

E-Mail

Mehr

Prof. Susanne Vincenz

Lehrende*r

Studiengang Choreographie
Professorin für Choreographie

E-Mail

Mehr

Studierende

Kysy Amarante Fischer

Studiengang Choreographie

Mehr

Leonie Naomi Baur

Studiengang Choreographie

Mehr

Salome Kehlenbach

Studiengang Choreographie

Mehr

Hannah Schillinger

Studiengang Choreographie

Mehr

Rocio Marano

Studiengang Choreographie

Mehr

Evangelia Papadopoulou

Studiengang Choreographie

Mehr

Mariana Romagnani Silveira

Studiengang Choreographie

Mehr

Dan Su

Studiengang Choreographie

Mehr

Studiengänge

Dramaturgie
Der Masterstudiengang stellt die Ausbildung in der Produktionsdramaturgie in den Mittelpunkt. In vier Semestern soll angehenden Dramaturgen und Dramaturginnen das wissenschaftliche und handwerkliche Rüstzeug vermittelt werden, um innerhalb der komplexen Abläufe von Theaterproben künstlerisch eigenständig mitarbeiten zu können. Nächster Bewerbungszeitraum: 31.01. bis 28.02.2022/14 Uhr!
Jetzt bewerben
Mehr
Choreographie
Der Studiengang ist künstlerisch-praktisch orientiert und versetzt die Studierenden in die Lage, choreographische Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes zu erarbeiten und zu veröffentlichen, die sich in diesem Feld behaupten können. Der Bewerbungszeitraum ist jeweils vom 01.10. bis 01.11. immer für das Wintersemester (Oktober) des Folgejahres, die Zugangsprüfung findet in der Regel im Februar statt.
Jetzt bewerben
Mehr
Puppenspiel
Das zeitgenössische Puppentheater hat viele Gesichter. Digitale Medien, Performance, Schauspiel, Story-Telling, Walkact haben darin die gleiche Berechtigung wie klassisches Handpuppenspiel oder andere traditionelle Puppenformen. Die Bewerbungsfrist war der 12.04.2021.
Jetzt bewerben
Mehr
Schauspiel
Zur Tradition des vierjährigen Studiengangs Schauspiel gehört es, mit möglichst vielen und unterschiedlichen Lehrkräften den Unterricht in kleinen Arbeitsgruppen als Szenenstudien zu gestalten. Der Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2021/22 endete am 15.11.2020.
Mehr
Regie
Das vierjährige Studium der Schauspielregie bereitet auf eigenständige Regiearbeiten in einer immer differenzierteren Wirklichkeit und einer zunehmend komplexeren Theaterwelt vor. Der aktuelle Bewerbungszeitraum endete am 02. November 2020 um 14 Uhr.
Jetzt bewerben
Mehr
Spiel && Objekt
Ab Wintersemester 2018/2019 bietet die HfS in der Abteilung Zeitgenössische Puppenspielkunst bis zu sechs Studienplätze im Masterstudiengang Spiel und Objekt an. Der aktuelle Bewerbungszeitraum endete am 18. Mai 2020.
Mehr
Bühnentanz
Die künstlerische Konzeption „Tradition bewahren – Neues wagen“ zielt darauf ab, sowohl die herausragenden Werke des klassisch-romantischen Ballettrepertoires einzustudieren, als auch Neukreationen zu präsentieren. Bitte bewerben Sie sich für das Studienjahr 2021/22 über das Online-Bewerbungsverfahren. Bewerbungszeitraum: 15.11.2020 bis 15.01.2021, 12.00 Uhr.
Jetzt bewerben
Mehr