Direkt zum Seiteninhalt springen

Buddy-Programm

Das Buddy-Programm ist ein von der Hochschulleitung ins Leben gerufene Programm, bestehend aus Studierende verschiedener Berliner Hochschulen und Universitäten mit dem Ziel, sichere Räume und eine Infrastruktur für die gegenseitige Unterstützung zwischen Studierenden der HfS Ernst Busch Berlin einzurichten. Wir setzen uns für Chancengleichheit, Inklusion und Empowerment ein.

Wir beraten Euch und hören zu:

  • bei Anliegen, die mit jeglicher Form von Diskriminierung zu tun haben
  • bei Anliegen zu Internationalität und Interkulturalität
  • bei Anliegen zu sprachlichen und/oder strukturellen Barrieren
  • bei der Suche nach geeigneten Referent*innen aus unseren Netzwerken zur fachlichen Unterstützung und Beratung

Anprechpartner*innen:

Hanieh (she/they)
Rabee Hanani (he/him)

E-Mail: Buddy@hfs-berlin.de

Gesprochene Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch, Koreanisch, Russisch, Chinesisch

Achtung: Wir sind keine professionellen Berater*Innen. Bei Bedarf leiten wir Sie an die zuständigen Büros weiter. Die Gespräche sowie E-Mails unterliegen der Vertraulichkeit.