Schauspielschultreffen 2021 *Update*

vom 20.-26.6.2021 in Wien & per Stream in Berlin

Upadete vom 28.06.2021

Im Rahmen des digitalen Schauspielschultreffens in Wien & Berlin wurde der Beitrag der HfS gleich zweimal geehrt: HAUT - my body is a stage erhielt den Ensemblepreis (2.000 Euro), die drei Darsteller*innen wurden mit dem Marina Busse Preis ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!

Offizielle Meldung

Meldung vom 16.06.2021

Der Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender verbunden mit dem 32. Treffen zur Förderung des Schauspielnachwuchses findet in diesem Jahr rein digtial statt. Alle neunzehn Mitglieder der Ständigen Konferenz Schauspielausbildung (SKS) zeigen Abend für Abend maximal dreißig Minuten lange Aufzeichnungen ihrer Filme, Theaterstücke, Improvisationen oder Hörspiele. Gastgeberin 2021 ist die Musik und Kunst Privatuniversität Wien (MUK). Das vollständige Programm findet sich hier

Die HfS Ernst Busch präsentiert am 21.6. ihren Beitrag HAUT - my body is a stage. Der Film basiert auf einem freien Projekt von Sarah Maria Grünig, Jakob Schmidt und Clara Wolfram (alle 3. Stj. Schauspiel). Die drei SpielerInnen adaptierten den Theaterabend im Zuge des SKS Treffens zu einem Film. Dabei wurden sie vom Regisseur Nicolas Wackerbarth filmisch betreut und ihrem Schauspieljahrgang unterstützt. 

Die Veranstaltung ist pandemiebedingt hochschulintern und für externes Publikum geschlossen. 
 

Filmstill aus HAUT von Nicolas Wackerbarth