Mentoring-Programm für hoch qualifizierte Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen

Anja Kerschkewicz und Hannah Perner-Wilson aufgenommen

Anja Kerschkewicz und Hannah Perner-Wilson in Mentoring-Programm für hoch qualifizierte Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen aufgenommen

 

Das „Mentoring-Programm für hoch qualifizierte Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen“ ist im Gleichstellungsbereich ein Leuchtturmprojekt der UdK Berlin und zielt darauf ab, hoch qualifizierte Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen auf ihrem Weg zur Professur zu begleiten. Zu den kooperierenden Kunsthochschulen gehören neben der Weißensee Kunsthochschule, der Hochschule für Musik Hanns Eisler und der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF auch die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.

 

Von der HfS Ernst Busch sind, neben Alumni der Hochschule und des Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz, Anja Kerschkewicz und Hannah Perner-Wilson in das Programm aufgenommen worden. Beide haben aktuell an der HfS Ernst Busch eine Gastprofessur inne. Anja Kerschkewicz für „Kollektives Arbeiten“ im Studiengang Regie, Hannah Perner-Wilson im Studiengang „Spiel && Objekt“.

 

Als Teilnehmerinnen werden sie für die Dauer eines Jahres durch verschiedene Angebote und Maßnahmen darin unterstützt, ihre Kompetenzen zu stärken und Karrierechancen als Professorinnen auszubauen. Kernstück des Programms ist die Mentoring-Beziehung zu einer*einem Professor*in der Universität der Künste Berlin bzw. einer*einem Professor*in der kooperierenden Kunsthochschulen. Flankiert wird das Mentoring mit einem Weiterqualifizierungsprogramm.

 

Wir gratulieren Anja Kerschkewicz und Hannah Perner-Wilson sowie den erfolgreichen Alumni für das gewonnene Bewerbungsverfahren und wünschen für das Programm viel Erfolg!

 

Das Mentoring-Programm

https://www.udk-berlin.de/universitaet/gleichstellungspolitik/mentoring-programm-fuer-hochqualifizierte-kuenstlerinnen-und-wissenschaftlerinnen/

 

Interview mit Anja Kerschkewicz zu ihrer Arbeit als Gastprofessorin an der HfS: https://www.hfs-berlin.de/hochschule/aktuelles/news/anja-kerschkewicz-im-interview/

 

Interview mit Hannah Perner-Wilson zu Beginn ihrer Arbeit als Gastprofessorin an der HfS:

https://spielundobjekt.de/2020/03/08/prof-hannah-perner-wilson/